Eure Schiedsrichtergruppe für die Region Ammersee und Fürstenfeldbruck
SCHWERPUNKTE
 Obwohl die Spielgruppe Nord des Kreises Zugspitze eine gute Spielgruppe darstellt, müssen sich die Schiedsrichter doch immer wieder mit Respektlosigkeiten, Beleidigungen und gar Anfeindungen auseinandersetzen. Und nicht nur die Schiedsrichter, auch Spieler Trainer und Funktionäre haben des Öfteren damit zu tun. Aus Sicht der Schiedsrichtergruppe beginnt das Fehlverhalten immer mit kleinen Respektlosigkeiten, die sich aufschaukeln und zu handfesten Problemen werden. Worte wie „Du Blinder“ oder „so ein Depp“ fallen regelmäßig auf unseren Fußballplätzen. Oft wird sogar die Meinung vertreten, dass ein Schiedsrichter das Amt ja nicht ausüben müsse, wenn er solche Sätze nicht aushält. Gehören solche Worte wirklich dazu? Muss ein Schiedsrichter das aushalten? Mit welchem Recht darf man einen Einzelnen so behandeln?
Eure Schiedrichtergruppe für die Region Ammersee und Fürstenfeldbruck Impressum  IMPRESSUM  Christian Erdle  (Gruppenschiedsrichter-Obmann) +49 (0) 8141 95256 kontakt@srg-ammersee-ffb.de  SRG-Ammersee
              FAIR TROTZ EMOTION     
Eine Idee der SRG Ammersee-FFB in Zusammenarbeit mit dem BFV
HOME DIE IDEE SCHWERPUNKTE LÖSUNGSVORSCHLÄGE NEULINGSGEWINNUNG KONTAKT
SCHWERPUNKTE